Präsidentschaftswetten

Warum das FTT-Token von Bitcoin Profit gestiegen ist

Das Wetten des Präsidenten auf die Krypto- und Derivatbörse FTX hat an diesem Wochenende möglicherweise zu einem Anstieg des FTT-Tokens um 11% geführt. Bei einer kleinen Münze mit einer Marktkapitalisierung von 200 Mio. USD ist der Preis seit Jahresbeginn um fast 35% gestiegen.

Der größte Teil dieses Wachstums wurde von einer Rallye ab Anfang der Woche getragen, die um mehr als 11% stieg.

Aufgestaute Bitcoin Profit Nachfrage nach Präsidentschaftswetten scheint verantwortlich zu sein

Das als FTT bezeichnete Token ist das native Bitcoin Profit Token des immer beliebter werdenden FTX-Kryptowährungsaustauschs. Die im Sommer 2019 eingeführte Bitcoin Profit Münze sollte Anreize für Händler auf der Bitcoin Profit Plattform bieten.

Eine Zunahme des Spothandels an der Börse war jedoch nicht der Grund für das Wachstum der Münze, sondern die interessante Ergänzung des FTX-Angebots. Die Börse hat kürzlich mehrere neue Futures-Produkte eingeführt, mit denen die Nutzer auf die Ergebnisse der bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen wetten können.

Bitcoin

Vorhersage der Wahlergebnisse mit Trump- und Bernie-Münzen

Die in Hongkong ansässige Börse, eine Tochtergesellschaft des Unternehmens Alameda Research , hat Anfang Januar ein neues Produkt in ihr Angebot aufgenommen, mit dem Benutzer ihre abgeleiteten Münzen nutzen können, um auf die bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen zu wetten.

Laut Sam Bankman-Fried, dem CEO von FTX, listet die Börse derzeit sechs Präsidentschaftskandidaten auf: Donald Trump, Joe Biden, Bernie Sanders, Michael Bloomberg, Elizabeth Warren und Pete Buttigieg. Jeder dieser Kandidaten hat eine Münze, die ihn repräsentiert. Dies ist im Wesentlichen ein Terminkontrakt, der auf 1 USD abläuft, wenn er die allgemeinen Präsidentschaftswahlen 2020 gewinnt. Wenn der Kandidat die Wahl verliert, läuft der Vertrag auf 0 USD aus.

Während der Rede im Coinist-Podcast sagte Bankman-Fried , dass die Art und Weise, wie der Preis für die Münze festgelegt wird, das Verständnis des Vertrags und die Berechnung der Gewinnchancen erleichtert. Der Preis der TRUMP- Münze, der derzeit bei 0,62 USD liegt, bedeutet, dass der Markt glaubt, dass die Wahrscheinlichkeit, dass der ständige Präsident eine weitere Amtszeit im Weißen Haus erhält, bei 62% liegt.

Das Volumen des Präsidenten 2020 ist immer noch ein kleiner Prozentsatz des Gesamtvolumens von FTX, sagte Bankman-Fried, fügte jedoch hinzu, dass die Münzen für den Austausch im Hinblick auf das Benutzerwachstum enorm waren. Am Starttag hat die Börse ihren Rekord für die Anzahl der täglich aktiven Benutzer aufgestellt. Allein der TRUMP-Vertrag sieht ein Handelsvolumen von rund 1 Million US-Dollar pro Tag vor, sagte er.